Beratungs-Praxis in Ammersbek

Informationen zu den Aufstellungsabenden

Anmeldung

Melde dich einfach mit einem Klick auf den Kontakt-Button per Mail an.
Schreibe mir, an welchem Termin Du kommen möchtest und ob Du als Stellvertreter*in dabei bist oder ob du als Aufsteller*in ein eigenes Anliegen aufstellen möchtest. Ich bestätige dir die Anmeldung und teile dir mit, ob für diesen Termin ein Platz frei ist.

Beginn und Dauer des Abends

Ab 17.45 Uhr ist gemütliches Ankommen, um 18.00 Uhr beginnen wir pünktlich. Wir werden 2-3 Anliegen aufstellen (selten 4 Anliegen).
Der Abend endet zwischen 21.30 Uhr und 22.00 Uhr, selten 22.30 Uhr.
Bitte bleibe bis zum Ende, weil Du sonst als Stellvertreter/in fehlst.

Systemischer Fragebogen

Wenn Du ein eigenes Anliegen aufstellst, sende ich Dir einen systemischen Fragebogen zu, den Du ausfüllen und mir zurück senden kannst. Ich schaue ihn mir vor der Aufstellung an. Er kann aufzeigen, wo es eventuell Verstrickungen oder Wiederholungen in deinem Familiensystem gibt.

Vorbereitung

Wenn Du vor Deiner Aufstellung über Dein Anliegen sprechen möchtest, lass es mich wissen. Dann schauen wir nach einem Termin für ein Gespräch. Wir können telefonieren oder zoomen, was Dir lieber ist. Gern beantworte ich Dir Deine kurzen Rückfragen kostenlos. Wenn Du ein längeres Coaching-Gespräch möchtest (ab 10 Minuten), liegt Deine Investition dafür bei 90,-E pro Stunde.

Ort

Beratungspraxis
Petra Köpcke
Am Wolkenbarg 52a
22949 Ammersbek

Ausgleich

Für eine Aufstellung mit eigenem Anliegen sende ich Dir vorher eine Rechnung über 120,- Euro zu, mit deren Überweisung Du Dir Deinen Platz sicherst.
Den Ausgleich als Stellvertreter in Höhe von 20,-Euro  bringe bitte in bar mit und gebe ihn in die Snack-Kasse, denn im Preis enthalten sind Getränke und kleine Snacks :)

Dein Gewinn als Stellvertreter

Als Stellvertreter/in schenkst Du einen Liebesdienst für diejenigen, die ein Anliegen aufstellen und bekommst gleichzeitig viele Geschenke zurück, denn Du nimmst viele Erkenntnisse für dich und dein Leben mit nach Hause.
Bitte bleibe bis zum Ende der letzten Aufstellung, damit die geplanten Aufstellungen auch statt finden können.

Dauer einer Aufstellung

ca. 45 Min bis 1h,15 Min, so wie der Prozess es benötigt

Nach der Aufstellung

Meistens fühlt man sich nach einer Aufstellung erleichtert, es wurde etwas Wichtiges erkannt, es konnten tiefe Prozesse gemacht und Schritte zur Auflösung eines Themas gegangen werden - es fühlt sich an, als wäre etwas von einem abgefallen. Daher wünschen sich viele Teilnehmer nach einer Aufstellung erst einmal Integrationszeit, bevor Sie weitere Schritte auf ihrem Weg gehen möchten.
Bei einigen Teilnehmern zeigt sich nach der Aufstellung, dass es gleich weiter gehen darf und einige erkennen einen Lösungsweg und wünschen sich nach der Aufstellung weitere Unterstützung, um diesen Weg auch gehen zu können.
Egal, ob es um den nächsten Schritt geht oder um die Verarbeitung des Erlebten - gern können wir gemeinsam weiter arbeiten. Melde Dich in diesem Fall und wir vereinbaren Einzeltermine.


E-Mail
Karte
Infos